html_5 ..:: Bauernverband Mecklenburg Vorpommern ::..: Afrikanische Schweinepest – Prävention und Maßnahmen im Seuchenfall
< EU-Beihilfe zur Reduktion der Milchproduktion nicht überzeichnet

Afrikanische Schweinepest – Prävention und Maßnahmen im Seuchenfall

Einladung zur Informationsveranstaltung

Neue Funde zur Afrikanischen Schweinepest lassen die Sorge und das Risiko eines Ausbruchs dieser Viruserkrankung in Mecklenburg-Vorpommern dramatisch wachsen.

Um eine bestmögliche Prävention vor der Afrikanischen Schweinepest zu gewähren und die Landwirte sowie die Jägerschaft über Maßnahmen im Falle eines Ausbruchs in Schwarzwild- und Hausschweinbeständen zu informieren, lädt der Bauernverband M-V zur Veranstaltung „Afrikanische Schweinepest – Prävention und Maßnahmen im Seuchenfall“ ein.

Vertreter des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern, des Friedrich-Löffler-Instituts, der obersten Jagdbehörde sowie der Tierseuchenkasse M-V werden die Anwesenden umfassend über die Afrikanische Schweinepest, die Prävention sowie die bei einem Seuchenausbruch einzuhaltenden umfassenden und großräumigen Seuchenbekämpfungs- & Seuchenschutzmaßnahmen informieren und schulen.

 

Tagesprogramm

Anmeldeformular


Bewerberpool
Agrarwirtschaft MV

Landwirte erreichen, zielsicher werben!