html_5 ..:: Bauernverband Mecklenburg Vorpommern ::..: Zusätzliche Lagerkapazitäten für Gülle und Gärreste
< EU-Beihilfe zur Reduktion der Milchproduktion nicht überzeichnet

Zusätzliche Lagerkapazitäten für Gülle und Gärreste

Fachinformation des LFB veröffentlicht

Die zuständige Stelle für Landwirtschaftliches Fachrecht und Beratung (LFB) hat nun eine Fachinformation zur Schaffung zusätzlicher Lagerkapazitäten für Gülle und Gärreste veröffentlicht.

Aufgrund der deutlich überdurchschnittlich starken Niederschläge in den vergangenen Monaten, konnten die Gülle- und Gärrestebestände nicht wie geplant/üblich nach der Ernte 2017 auf den Flächen (zu Wintergerste, Raps, Zwischenfrüchten, Feldfutter & Grünland) ausgebracht werden. Die weiterhin anfallende Menge an Gülle und Gärreste sowie die bereits vorhandene Restmenge, stellen die Landwirtschaftsbetriebe vor große Probleme bezüglich ihrer Lagerkapazitäten. 

"Um Havarien bzw. Probleme bei der Tierhaltung zu vermeiden, müssen Möglichkeiten geschaffen werden, freie Lagerkapazitäten zu nutzen bzw. nicht mehr genutzte Lagerbehälter wieder zu aktivieren." (LFB). Daher hat das LFB nun eine umfassende Fachinformation für die Landwirte zur Verfügung gestellt. Darin finden Sie Hinweise zur Vorgehensweise und Genehmigung weiterer Lagermöglichkeiten. 

 

Download: Fachinformation Schaffung von zusätzlichen Lagerkapazitäten für Gülle und Gärreste zur Überbrückung der Lager- und Ausbringungssituation im Winter 2017/2018 

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Mitgliederbereich. 


Bewerberpool
Agrarwirtschaft MV

Landwirte erreichen, zielsicher werben!