html_5 ..:: Bauernverband Mecklenburg Vorpommern ::..: 27. Landeserntedankfest in Siedenbollentin
< EU-Beihilfe zur Reduktion der Milchproduktion nicht überzeichnet

27. Landeserntedankfest in Siedenbollentin

Tausende Besucher kamen zum Landeserntedankfest am Sonntag, d. 01. Oktober nach Siedenbollentin, einer Gemeinde im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte. Ein Jahr lang hatte sich der Ort mit Hilfe von zehn Arbeitsgruppen in Regie des Bürgermeisters Torsten Hakers auf diesen für sie besonderen Tag vorbereitet. Zum Lohn platzte das schön herausgeputzte Siedenbollentin am Sonntag fast aus allen Nähten, denn aus allen Himmelsrichtungen strömten schon ab dem frühen Morgen Besucher in den Ort.

Auch Ministerpräsidentin Manuela Schwesig war gekommen. In ihrem Grußwort bedankte sie sich bei den Bauern für deren tägliche hervorragende Arbeit in Stall und Flur. Sie schwärmte von ihrer Mitfahrgelegenheit in einem Mähdrescher während der alljährlich vom Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern organisierten Erntebereisung für Politik und Presse. Ihrem Wunsch, einmal selbst eine solche Maschine zu lenken werden die Landwirte Raum geben, wenn sie es schafft den dafür erforderlichen Kurs erfolgreich zu absolvieren.

Detlef Kurreck, Präsident des Bauernverbandes Mecklenburg-Vorpommern sprach in seinem Grußwort von einer Ernte, die ruhig etwas besser hätte ausfallen können. Das oft unbeständige von starkem Regen begleitete Wetter hat den Landwirten in diesem Jahr all ihr fachliches Können abverlangt und trotzdem nur durchschnittliche Erträge gebracht.

Begonnen hatte das Landeserntedankfest mit dem ökumenischen Gottesdienst in der festlich geschmückten kleinen Dorfkirche, die wohl noch nie so viele Besucher erlebt hat.

Der dann folgende Festumzug erhielt von den Zuschauern entlang der Dorfstraße viel Beifall. Traditionelle und moderne landwirtschaftliche Maschinen und Geräte wurden den Besuchern schmuckvoll präsentiert, ebenso wie festlich geschmückte Pferdegespanne. Natürlich waren auch Tanz- und Musikgruppen, Vereine und Verbände der Gemeinde und weit darüber hinaus gekommen und präsentierten sich in ihrer Festgarderobe.

Den Abschluss des offiziellen Teiles bildete die Übergabe der Erntekrone durch die Vorsitzende des Landfrauenverbandes Frau Dr. Heike Müller an die Ministerpräsidentin Manuela Schwesig sowie die Übergabe des Staffelstabes durch den Bürgermeister Torsten Haker an Axel Wiechmann, Bürgermeister der Gemeinde Dummerstorf bei Rostock, die im nächsten Jahr das Landeserntedankfest ausrichten wird.  


Bewerberpool
Agrarwirtschaft MV

Landwirte erreichen, zielsicher werben!