html_5 ..:: Bauernverband Mecklenburg Vorpommern ::..: Leitbild

Das Leitbild leben

PRÄAMBEL

Unser Bauernverband konnte in den letzten 20 Jahren vieles für uns Bauern erreichen – die Erfolgsbilanz des Verbandes ist beachtlich. In dieser Zeit hat sich vieles verändert – die Gesellschaft, die Politik und auch wir. Diese Veränderungen berücksichtigen wir, indem wir sie bei der breit angelegten innerverbandlichen Erarbeitung eines zukunftsfesten Leitbildes einfließen lassen. Die Anforderungen, Gedanken, Hinweise, Vorschläge und Kritiken unserer Mitglieder an unseren Verband bilden dafür die Richtschnur und sind von überragender Wichtigkeit. Es geht um unseren Verband.

Entstanden ist ein Fundament von zentralen gemeinsamen Werten und daraus abgeleiteter Leitlinien. Es wird beschrieben, wie wir die Herausforderungen der Zukunft meistern wollen. Die breite Diskussion mit den Mitgliedern mündet in ein Bündel von Maßnahmen zur Verbesserung der internen Verbandsarbeit und der Verbandspolitik nach außen.

Diese Leitlinien für unsere Arbeit und der darauf aufbauende Maßnahmenkatalog dienen dem Landesverband wie den Kreis- und Regionalbauernverbänden als Basis für die ständige Weiterentwicklung der Verbandsarbeit.

UNSERE WERTE

Einheit der Vielfalt

Wir stehen für eine Landwirtschaft aller Betriebsgrößen und Produktionsrichtungen sowie Rechts- und Eigentumsformen. Uns und unsere Familien verbindet die gemeinsame Lebensgrundlage.

Nachhaltigkeit

Wir setzen uns für eine ökonomisch und ökologisch nachhaltige und flächendeckende Landwirtschaft ein, die das Einkommen unserer Familien sichert. Das ist die Basis der sozialen Stabilität des ländlichen Raumes.

Vertrauen und Optimismus

Mit Vertrauen in unsere Kompetenz und unseren Sachverstand stellen wir uns den regionalen, nationalen und globalen Anforderungen des Marktes und der Gesellschaft. Dabei sind wir offen für Innovationen.

LEITLINIEN UNSERER VERBANDSARBEIT

Der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern betreibt Agrarpolitik. Wir sind parteipolitisch unabhängig. Wir fördern das kulturelle und soziale Leben auf dem Lande und sind aktive Partner der Kommunen. Wir vertreten die Interessen des ländlichen Raumes aus Sicht der Landwirte und ihrer Familien in politischen und administrativen Entscheidungsprozessen. Dabei unterstützen wir das Wirken zahlreicher Fachverbände und Organisationen, die ähnliche Ziele verfolgen.

Der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern berät und unterstützt seine Mitglieder in allen Belangen der landwirtschaftlichen Tätigkeit und bei der Wahrnehmung ihrer Interessen auf allen Ebenen der Politik und Verwaltung.

Wir stehen für eine nachhaltige, multifunktionale, flächendeckende, innovative und marktwirtschaftlich orientierte Landwirtschaft. Bei verbandlichen Positionierungen, Entscheidungen und Beschlussfassungen steht das Wohl des landwirtschaftlichen Betriebes im Vordergrund. Wir setzen uns für eine direkte Vergütung aller durch die Landwirtschaft erbrachten Leistungen ein.

Wir stehen für die sichere und stabile Versorgung mit gesunden Nahrungsmitteln.

Rohstoffsicherung, Energieerzeugung und Landschaftspflege sind weitere Ziele unserer Mitglieder. Wir betreiben Landwirtschaft unter Berücksichtigung der Belange des Tier-, Natur- und Umweltschutzes.

Wir stehen für transparente Entscheidungsprozesse innerhalb des Verbandes und vertreten Mehrheitsentscheidungen geschlossen nach innen und nach außen. Bei der Entscheidungsfindung lassen wir uns vom Grundsatz der Gleichberechtigung aller Mitglieder leiten. Wir handeln verantwortungsbewusst, kooperativ und fair. Der Verband verhält sich in privatrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Konflikten seiner Mitglieder neutral.

Unser Leitbild wird durch unsere Mitglieder lebendig. In regelmäßigen Abständen überprüfen wir die Umsetzung des Leitbildes, schlagen Veränderungen vor und machen Erfolge sichtbar.

Der Bauernverband M-V bei Facebook

Bewerberpool
Agrarwirtschaft MV

Landwirte erreichen, zielsicher werben!